VOM GARTENTRAUM
           ZUM 
GARTENRAUM

 

Stufen und Treppenanlagen

Stufen sind die kürzeste Verbindung zweier Ebenen.  

Neben diesem zweckorientierten Gesichtspunkt sind sie aber auch eine sinnliche Bereicherung der Gartenanlage.  

In ihrer Funktion als architektonisches Element verleihen Stufen dem Garten Struktur und eine vertikale Dimension.  

Entscheidend bei der Wahl der Treppenführung und des Stufenmaterials ist  neben der Anpassung an die angrenzenden Pflasterflächen vor allem die Nutzungsfrequenz.  

Während in den Eingangsbereichen Block- und Stellstufen mit genormten Stufenmaß vorzuziehen sind, bieten sich für weniger begangene Treppen interessante und abwechslungsreiche Alternativen an.  

 

Blockstufen


Stellstufen