VOM GARTENTRAUM
           ZUM 
GARTENRAUM

 

Dachbegrünung

Eine Begrünung kann ein Dach enorm aufwerten.  

Ob eine intensive und/oder extensive Gestaltung möglich ist, entscheiden die statischen Voraussetzungen.  

Eine Dachbegrünung besteht grundsätzlich aus mehreren Schichten. Der genaue Aufbau hängt von der Art der Bepflanzung und vom verwendeten Substrat ab und variiert von Anbieter zu Anbieter.  

Eine extensive Dachbegrünung ist dabei die kostengünstigere und weniger arbeitsintensive Lösung.

Bei dieser Variante werden  anspruchslose Pflanzen verwendet, die die Standortbedingungen ohne weitere Pflege verkraften z.B. Dickblattgewächse wie Hauswurz- und Mauerpfefferarten.  

Sie können Dürreperioden schadlos überstehen, da sie Wasser über einen langen Zeitraum speichern können.  

 

Dachbegrünung


1